Aktuelles aus Bopfingen

Meldung vom 26.07.2017

Aktion Saubere Stadt IV

Die Sauberkeit unserer Stadt ist uns ein großes Anliegen. Es gefällt uns nicht, dass unsere Landschaft, unsere Wälder, unsere Straßen, Wege und Plätze zugemüllt werden. Das ist umweltfeindlich und rücksichtslos. Unsere Stadtarbeiter sind gerne für unsere Stadt und Ortsteile im Einsatz. Aber auch Sie müssen Ihren Teil dazu beitragen. Deshalb bitten wir Sie um Ihre tatkräftige Unterstützung. mehr...
Meldung vom 21.07.2017

Bodenrichtwerte

Der Gutachterausschuss der Verwaltungsgemeinschaft hat am 31. März 2017 die nachstehend genannten Bodenrichtwerte gemäß § 196 des Baugesetzbuches (BauGB) in Verbindung mit § 12 der Gutachterausschussverordnung ermittelt. mehr...
Eine atemberaubende Kulisse, tolle Musik, überragende Künstler und ein tolles Publikum – all das boten die „Summer Vibes 2017“ mit Max Giesinger am vergangenen Samstag, 15. Juli 2017 im Bopfinger Stadtgarten. mehr...

Veranstaltungen

Veranstaltungsort:

Vereinsgarten

Veranstalter:

Gartenfreunde Oberdorf

Veranstaltungsort:

Russi/Italien

Veranstalter:

Verein für Städtepartnerschaften

Veranstalter:

WachkomaAktivpflege


Kontakt

Stadt Bopfingen
Marktplatz 1
73441 Bopfingen

Fon: +49(0) 7362 801-0
Fax: +49(0) 7362 801-99
infobopfingen@bopfingen.de


Kinderferienbetreuung

Vom 14. August bis 1. September 2017 bietet das DRK zusammen mit der Stadt Bopfingen eine Kinderferienbetreuung im DRK-Jugendzentrum Bopfingen an. Das Angebot ist für Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren. Die Mindestanmeldezeit beträgt 5 Tage. Die Plätze sind begrenzt.

Das Anmeldeformular finden Sie hier (65,8 KB).


Museum im Seelhaus

Archäologie und Geschichte im Raum Bopfingen

Im historischen Seelhaus (erbaut 1505) wird die Geschichte Bopfingens und seiner Umgebung mit regionalen Schwerpunktthemen aufgezeigt.

Im Erdgeschoß wird die Geologie sowie die Vor- und Frühgeschichte dokumentiert, wobei besonders die Alamannenausstellung von überregionaler Bedeutung ist. Doch auch die Steinzeit, Keltenzeit (mit dem regionalen Schwerpunktthema Ipf) und die Römerzeit ist ansprechend vertreten.

Im Obergeschoß bietet die stadtgeschichtliche Sammlung einen Einblick in die Entstehung, Entwicklung und Schicksal der kleinen Reichsstadt. Themenkreise wie Kirchengeschichte, bäuerliche Produktionsweisen und Lederverarbeitung sind gebührend vertreten. Anhand übersichtlicher graphischer Darstellungen, beeindruckender Funde und vieler erläuternder Modelle wird der Museumsbesuch zu einem Gang durch 6000 Jahre lokaler und allgemeiner Geschichte.

Öffnungszeiten:

 
Dienstag - Freitag
Samstag, Sonn- und Feiertage
März - Oktober
14:00 bis 16:00 Uhr
14:00 bis 17:00 Uhr
November - Februar
geschlossen
14:00 bis 17:00 Uhr

Zwischen Weihnachten und Heilige 3 Könige ist das Museum geschlossen.

Besuche außerhalb der Öffnungszeiten sowie Führungen nach telefonischer Vereinbarung 07362/3855 oder 8010 möglich.
Adresse: Spitalplatz 1, 73441 Bopfingen

 
powered by KIRU