Aktuelles aus Bopfingen

Derzeit werden von der NetCom BW in Unterriffingen, Oberriffingen, Hohenberg, Dorfen, Härtsfeldhausen, Jägerhaus, Obere Röhrbachmühle und Untere Röhrbachmühle die Maßnahmen zur Erschließung mit schnellem Internet realisiert. Insgesamt können rund 285 Haushalte von dem Breitbandausbau profitieren. Die Gemeinde stellt in den Ortschaften die passive Infrastruktur zur Verfügung. Die NetCom BW wird als Provider die Glasfasernetze betreiben und verschiedene Telekommunikationsdienstleistungen für Privat- und Gewerbekunden anbieten. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Maßnahmen soll das Breitbandnetz im Oktober 2019 in Betrieb genommen werden. mehr...
Großer Bahnhof bei der Hommel GbR in Bopfingen-Unterriffingen: Gemeinsam drückten am Montag Vormittag (7. Oktober 2019) Wilfried Klenk MdL, Staatssekretär im Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg, Landrat Klaus Pavel, Landtagsabgeordneter Winfried Mack, Bürgermeister Dr. Gunter Bühler, Komm.Pakt.Net-Vorstand Jens Schilling und Net-Com BW-Geschäftsführer Bernhard Palm den symbolischen „roten Knopf“ und nahmen damit die Breitbandtrasse Trochtelfingen-Elchingen in Betrieb. mehr...
Der Gemeinderat der Stadt Bopfingen hat am 26. September 2019 in öffentlicher Sitzung den 2. Entwurf des Bebauungsplans „Gemeines Feld - Erweiterung“, Gemarkung Oberdorf und den Entwurf der zusammen mit diesem aufgestellten Örtlichen Bauvorschriften gebilligt und beschlossen, diesen nach § 4a Abs. 3 BauGB erneut öffentlich auszulegen. mehr...

Veranstaltungen


Kontakt

Stadt Bopfingen
Marktplatz 1
73441 Bopfingen

Fon: +49(0) 7362 801-0
Fax: +49(0) 7362 801-99
infobopfingen@bopfingen.de


Winterspecial 2018: DAS WINTERLICHE SCHLOSS BALDERN BEI KERZENSCHEIN ERLEBEN

Im Schein hunderter Kerzen durch Fürstliche Gemächer und Salons wandeln, in die verzauberte Atmosphäre unseres Märchenschlosses Baldern abtauchen und die unvergleichliche Stimmung des winterlichen Schlosses in dieser Zeit erleben, in der für gewöhnlich kein Zutritt möglich ist!
All das ermöglichen wir nun mit einem ganz besonderen Angebot der Themenführung bei Kerzenschein auf individuelle Nachfragen.

Ganz gleich, ob Sie Gästen noch vor Ihrer Weihnachtsfeier etwas ganz besonders bezauberndes bieten möchten, als Gruppe unter Freunden und Bekannten oder aber als Firmenevent. Wir bieten Gruppen ab 15 Personen dieses einmalige Erlebnis jetzt noch vor Weihnachten, als auch in den ersten Wochen des neuen Jahres 2019.

Gerne nehmen wir individuelle Anfragen an und stimmen uns hierzu mit Ihnen persönlich ab. Pro Person betragen die Kosten 15€. Winterliche Kleidung sollte hierbei Pflicht sein, denn stilecht, zur Reise zurück in die Vergangenheit, sind die Räumlichkeiten in die Kälte des Winters gehüllt und die Türme und Dächer liegen bereits vom ersten Schnee bezuckert unter einer weißen Decke.

Alle Einnahmen kommen dem Erhalt des privat geführten Kulturdenkmals Schloss Baldern zu Gute.

 
powered by DIKO