Aktuelles zum Corona-Virus

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier.

Hilfestellungen für Unternehmen finden Sie hier:

Aktuell gültige Rechtslage:

Verordnung der Landesregierung über infketionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 (Corona-Verordnung) in der ab 6. August 2020 geltenden Fassung ((318,8 KB))


Aktuelles aus Bopfingen

Wer in einem Risikogebiet war, muss für 14 Tage in häusliche Isolation (Quarantäne) - Meldepflicht bei den Ordnungsämtern der Städte und Gemeinden - Corona-Hotline auch in der Urlaubszeit - Anspruch auf Testungen auf das neuartige Coronavirus (SARS-CoV-2) nach Einreise aus dem Ausland - Nach Monaten daheim sehnen sich viele Bürgerinnen und Bürger nach einem Urlaub fernab der eigenen vier Wände. Bei einer Auslandsreise sollte Sie sich vor Beginn und vor Ende der Reise gründlich darüber informieren, ob das Reiseziel als Risikogebiet für ein erhöhtes Risiko für eine Infektion mit SARS-CoV-2 ausgewiesen ist. Eine Übersicht über die jeweils aktuelle Ausweisung internationaler Risikogebiete findet sich auf der Homepage des Robert Koch-Instituts (RKI). mehr...
Mit Beschluss vom 28. Juli 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) vom 1. Juli 2020 erstmals geändert. Die Änderungen treten am 6. August 2020 in Kraft. mehr...
Trotz aller Einschränkungen und dem daraus resultierenden enormen Aufwand, will es die Stadt Bopfingen angehen und in diesem August noch eine Reihe an Open-Air-Veranstaltungen durchführen und dies als Ferienprogramm für Erwachsene und Familien titulieren. mehr...

Bürgerstiftung Bopfingen

Wir brauchen Ihre Unterstützung! Engagieren Sie sich als Stifterin oder Stifter für die Bürgerstfitung Bopfingen. Alle Informationen rund um die Bürgerstiftung finden Sie hier.

Bankverbindung:
Bürgerstiftung Bopfingen
IBAN: DE23614500501001084385
BIC: OASPDE6AXXX
Verwendungszweck: Bürgerstiftung Bopfingen
(bitte ab 200,00 € Euro angeben, ob Spende oder Zustiftung)


Kontakt

Stadt Bopfingen
Marktplatz 1
73441 Bopfingen

Fon: +49(0) 7362 801-0
Fax: +49(0) 7362 801-99
infobopfingen@bopfingen.de


Schloss Baldern

Eine Perle des Barock

Schloss Baldnern

Das Schloss Baldern ist ein wahres Meisterwerk barocker Baukunst. Die prachtvollen Salons und Gemächer zeigen das barocke Originalinventar. Eine der größten Waffensammlungen Deutschlands mit europäischen und orientalischen Exponaten aus 5 Jahrhunderten zeigt die Spannungsfelder vergangener Zeiten auf. Neben den Schlossführungen werden auch Küchenführungen und Schlossparkführungen angeboten.

Öffnungszeiten:
Ende März bis Ende Oktober

Dienstag - Freitag:
Schlosscafe: 11.00 - 17.00 Uhr
Schlossführungen: 13.00, 14.00 und 15.00 Uhr

Wochenende, Feiertage und Ferien:
Schlosscafe: 10.00 - 18.00 Uhr
Schlosfführungen: 11.00 - 17.00 Uhr

Für Gruppen werden nach vorheriger Anmeldung auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten jederzeit Führungen angeboten.


Kontakt:

Schloss Baldern
Tel.: 07362/96880

Auf der Seite http://fuerstwallerstein.de/schloss-baldern/ findet man zukünftig alle wichtigen Informationen rund um das Schloss Baldern. Das Schloss Baldern bietet Räumlichkeiten für Feste wie Hochzeiten, Taufen oder Tagungs- und Kongressräume für Unternehmen. Für Besucher und Wanderer ist das Schloss-Café mit dem prächtigen Biergarten im Innenhof des Schlosses täglich geöffnet. Neben regelmäßigen Führungen unter verschiedenen Themenfeldern bietet das Schloss Baldern auch viele weitere Veranstaltungen an, die man zukünftig aktuell einsehen und auch Plätze reservieren kann.

Wallerstein Gardens

Englischer Garten im „Walled Garden“ Stil

Inspiriert durch zahlreiche Gärten in England, hat Prinzessin Anna zu Oettingen-Wallerstein mit viel Liebe und Faszination diesen einzigartigen „Walled Garden“ im Stil des 19. Jahrhundert geschaffen. Die Besucher erwartet eine sensibel ausgesuchte Pflanzenvielfalt, die in allen Vier Jahreszeiten begeistert.

Man wandelt durch verschiedene Gartenräume und wird immer wieder aufs Neue in einer ganz anderen Stimmung und eigenen Welt eingefangen. Daher stammt der Name Walled Garden.

Der Rosengarten mit historischen seltenen Züchtungen, der Geheime Garten, der Schattengarten und die lange Double Border mit unzähligen verschiedenen Staudenarten, die Prinzessin Anna auf all Ihren Reisen gesammelt hat, begeistern.

Der versunkene weiße Garten und ein Ziergarten mit Heilkräutern runden mit der Blue Border und einem prachtvollen Asterngarten die vielen Facetten ab. Prinzessin Anna lag es am Herzen einen Garten zu schaffen, an dem man sich an jedem Tag des Jahres neu erfreuen kann.

Für Garten Liebhaber, passionierte Gärtner und überhaupt jeden Besucher, der Natur liebend ist und die Schönheit eines von Menschenhand so prachtvoll erschaffenen Gartens inmitten der romantischen Schlossanlage liebt, ist dieser neuangelegte Garten in seiner Einmaligkeit in Deutschland immer wieder sehenswert.

Öffnungszeiten:
Ende März bis Ende Oktober

Dienstag - Freitag:
11.00 - 17.00 Uhr
Wochenende, Feiertage und Ferien:
10.00 - 17.00 Uhr

Weitere Infos und Tickets unter www.wallersteingardens.com

 
owered by Komm.ONE