Bürgerstiftung Bopfingen

Wir brauchen Ihre Unterstützung! Engagieren Sie sich als Stifterin oder Stifter für die Bürgerstfitung Bopfingen. Alle Informationen rund um die Bürgerstiftung finden Sie hier.

Bankverbindung:
Bürgerstiftung Bopfingen
IBAN: DE23614500501001084385
BIC: OASPDE6AXXX
Verwendungszweck: Bürgerstiftung Bopfingen
(bitte ab 200,00 € Euro angeben, ob Spende oder Zustiftung)


Kontakt

Stadt Bopfingen
Marktplatz 1
73441 Bopfingen

Fon: +49(0) 7362 801-0
Fax: +49(0) 7362 801-99
infobopfingen@bopfingen.de


Aktuelles zum Coronavirus

Verschiedene Arten von Coronaviren kommen weltweit vor und können Atemwegsinfekte unterschiedlicher Art und Schwere auslösen. Ausgehend von Wuhan, der Hauptstadt der zentralchinesischen Provinz Hubei, breitet sich seit Anfang Dezember 2019 ein neuartiges Coronavirus (2019-nCoV) aus. Es gilt als Auslöser von Erkrankungen der Atemwege und im schweren Verlauf von Lungenentzündung.

Bei konkreten Fragen wenden Sie sich bitte an das Landratsamt Ostalbkreis, Geschäftsbereich Gesundheit:
Hotline: 07361 503-1900 oder -1901 (erreichbar Montag bis Freitag von 8:00 bis 16:00 Uhr)
corona@ostalbkreis.de

Aktuelle Informationen zum Coronavirus im Ostalbkreis finden Sie hier.

Zum Ostalbkreis COVID-19 Dashboard

Aktuelle Informationen zu Corona-Wirtschaftshilfen


Gesamtpaket für zielgerichtete Corona-Wirtschaftshilfen ((383,2 KB))

Außerordentliche Wirtschaftshilfe – Novemberhilfe und Dezemberhilfe ((467 KB))

Überbrückungshilfe III und Neustarthilfe für Soloselbständige ((620,2 KB))

Aktuell geltende Rechtsverordnungen


Corona-Verordnung in ihrer ab 15. Oktober 2021 geltenden Fassung ((582,8 KB))

Corona-Verordnung Schule in der ab  18. Oktober 2021 geltenden Fassung

Corona-Verordnung Sport in der ab 16. Oktober 2021 geltenden Fassung

Corona-Verordnung Musik-, Kunst- und Jugendkunstschulen in der ab 16. Oktober 2021 geltenden Fassung

Corona-Verordnung Studienbetrieb in der ab 15. Oktober 2021 geltenden Fassung

Corona-Verordnung Kita in der ab 4. Oktober 2021 geltenden Fassung

Corona-Verordnung Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen in der ab 16. September 2021 geltenden Fassung

Corona-Verordnung Angebote Kinder- und Jugendarbeit in der ab 16. September 2021 geltenden Fassung

Corona-Verordnung Absonderung in der ab 14. September 2021 geltenden Fassung

Corona-Verordnung Familienbildung und Frühe Hilfen in der ab 24. August 2021 geltenden Fassung

Corona-Einreiseverordnung vom 30. Juli 2021 ((1,33 MB))

COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung ((347,3 KB))

Informationen und Pressemitteilungen


Aktuelle Infos des Robert-Koch-Instituts zum Coronavirus

Antworten auf häufig gestellte Fragen (Robert-Koch-Institut)

Antworten auf häufig gestellte Fragen (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung)

Informationen und Verhaltensempfehlungen zum Coronavirus

Merkblatt: Virusinfektionen - Hygiene schützt! ((135,7 KB))

Informationen zur Corona-Impfung

Auffrischimpfungen in Baden-Württemberg ab 1. September möglich

Pressemitteilung 19.08.2021: Weitere Pop-up-Impfungen gegen Corona im Ostalbkreis

Pressemitteilung vom 26.08.2021: Impfangebote an Schulen im Ostalbkreis

Corona-Regelungen für Schulen und Kitas angepasst

Pressemitteilung vom 02.09.2021: Verdienstausfall durch Quarantäne: Nichtgeimpfte Personen müssen ab 15. September mit Ablehnung von Entschädigungsanträgen rechnen ((43,2 KB))

Auffrischimpfungen in Baden-Württemberg ab 1. September ((12,7 KB))

Immer mehr Corona-Patienten auf Intensivstationen im Land

Pressemitteilung vom 08.09.2021: Einfachere Quarantäneregeln in Schulen und Kitas ((104,9 KB))

Mehrsprachige Informationen zum Corona-Virus

Pressemitteilung vom 06.09.2021: Kultusministerin Schopper und Gesundheitsminister Lucha rufen zum Impfen und Testen für Schulen und Kitas auf ((167,6 KB))

Pressemitteilung vom 10.09.2021: Impfkampagne im Ostalbkreis - Auffrischimpfungen in den Alten- und Pflegeheimen

Pressemitteilung vom 10.09.2021: Überarbeitete Corona-Verordnung soll kommende Woche in Kraft treten

Pressemitteilung vom 14.09.2021: Impfzentren schließen am 30. September / Impfungen gehen in die Regelversorgung über / Unterstützung durch Mobile Impf-teams an zwölf Krankenhausstandorten ((167,3 KB))

Neue Corona-Verordnung ab 16. September 2021

Dreistufiges Warnsystem ab 16. September 2021

Bundesweite Aktionswoche #HierWirdGeimpft

Pressemitteilung vom 21.09.2021: Auffrischimpfungen in Baden-Württemberg auch für Über-60-Jährige möglich ((73,4 KB))

Pressemitteilung vom 28.09.2021: Zuversicht nach Start ins neue Schuljahr ((117 KB))

Pressemitteilung vom 29.09.2021: Weihnachtsmärkte werden in diesem Jahr möglich sein ((382 KB))

Corona-Impfung: Impfen geht in Regelversorgung über

Pressemitteilung vom 28.09.2021: Ostalb-Landrat informiert nach Schulstart über Infektionsgeschehen an Schulen und Pilotprojekt mit Lolli-Testungen

Pressemitteilung vom 01.10.2021: Kreisimpfzentrum Ostalbkreis hat geschlossen - Landrat Dr. Bläse zog am Abend des letzten Betriebstags Bilanz und dankte allen Beteiligten

Pressemitteilung vom 01.10.2021: Aktualisierung und Berichtigung der Infektionszahlen von Lehrkräften an Schulen

Pressemitteilung vom 02.10.2021: Maskenpflicht in den Schulen soll ab 18. Oktober gelockert werden ((170,3 KB))

Pressemitteilung vom 07.10.2021: Von Montag an keine kostenlosen Bürgertests mehr / Ausnahmen für Kinder und Jugendliche und Menschen, die nicht geimpft werden können ((62,5 KB))

Pressemitteilung vom 07.10.2021: Ab 11. Oktober 2021 zahlt der Bund nicht mehr für Corona-Bürgertests

Pressemitteilung vom 08.10.2021: Ostalbkreis unterstützt Schulen bei Umsetzung neuer Corona-Vorgaben - Erste Einsätze von Mobilen Impfteams nach Schließung des KIZ Ostalbkreis

Neue Corona-Verordnung ab 15. Oktober 2021 - Ein weiterer Schritt zurück zur Normalität

Die Corona-Regeln ab 15. Oktober 2021 auf einen Blick

Fragen und Antworten zur Corona-Verordnung

Pressemitteilung vom 15.10.2021: Fastnacht und Karneval sollen stattfinden können ((42,3 KB))

Pressemitteilung 20.10.2021: Grippeschutz ist in Zeiten der Corona-Pandemie wichtiger denn je - Landrat und Klinikvorstand rufen zu Grippeschutzimpfung auf

 
owered by Komm.ONE