Aktuelles aus Bopfingen

Als Teil einer größeren Abfolge von historischen Ereignissen, scheinbar schon viele Male gehört, ist dies dennoch ein Film der die Geschichte einer einzelnen Familie erzählt. Das Schicksal einer Familie und ihres bis dahin unbeschwerten Lebens als Fabrikanten. Ohne dabei den moralischen Zeigefinger in die Luft zu strecken erzählt dieser Film beinahe nüchtern das Leben der Fabrikantenfamilie Friedmann und Oberdorfer aus Augsburg, vor und während der Kriegsjahre. mehr...
Der diesjährige Zentrale Pflanzenbautag im Ostalbkreis findet am Mittwoch, 12. Februar 2020 von 10.00 bis ca. 15.30 Uhr im Gasthaus „Kellerhaus“ in Aalen-Oberalfingen statt. Er wird in diesem Jahr gemeinsam vom Landratsamt Ostalbkreis, Geschäftsbereich Landwirtschaft, dem Bauernverband Ostalb-Heidenheim und dem Verein Landwirtschaftliche Fachbildung Ostalb e.V. durchgeführt. mehr...
Wichtiger Termin für Arbeitgeber: Betriebe und Verwaltungen mit zwanzig und mehr Beschäftigten sind verpflichtet, fünf Prozent ihrer Arbeitsplätze mit schwerbehinderten Menschen zu besetzen. Tun sie das nicht, müssen sie für jeden nicht besetzten Pflichtplatz eine Ausgleichsabgabe an das zuständige Integrationsamt zahlen. Die Höhe dieser Abgabe ist abhängig von der Beschäftigungsquote. mehr...

Veranstaltungen


Kontakt

Stadt Bopfingen
Marktplatz 1
73441 Bopfingen

Fon: +49(0) 7362 801-0
Fax: +49(0) 7362 801-99
infobopfingen@bopfingen.de


Beaumont

Beaumont
Fläche:      4,01 km²
Einwohner: 10.953
Höhe:        440 m NN

Beaumont liegt in der Region Auvergne, am Fuß einer wunderbaren Vulkankette, die in jeder Jahreszeit zur Wanderung im Grünen lockt.

Die Gemeinde gehört dem Großraum von Clermont-Ferrand an, der Hauptstadt der Auvergne. Beaumont befindet sich nämlich am Rand dieser Stadt, die als Sitz der Firma Michelin für die Reifenindustrie weltweit bekannt ist.
 
Kleinhandel, Handwerk und eine große Klinik sind die wichtigsten Aktivitäten von Beaumont.
 
Im alten Stadtzentrum steht die romanische Peterskirche aus dem XI. Jahrhundert, ehemalige Kirche einer Benediktinerfrauenabtei. Unten am Fluss entlang, der Artière, können die Beaumontois -Name der Einwohner von Beaumont- in aller Ruhe spazieren, joggen, angeln oder ihren Garten bestellen. In der Nähe steht eine andere kleine romanische Kirche, Notre-Dame de la Rivière, wo Ausstellungen stattfinden und wo ein von der Stadt Bopfingen verschenktes Kirchenfenster zu sehen ist. Außerdem hat Beaumont mit 2 Sportplätzen, einer Musikschule, 2 Fest- oder Konzerthallen und zahlreichen Vereinen ein großes Angebot an Freizeitaktivitäten.

Weiter zum Internetauftritt von Beaumont

 
powered by DIKO