Aktuelles zum Corona-Virus


Aktuelles aus Bopfingen

181 Menschen hatten sich bis einschließlich Donnerstag, 22. Oktober 2020 im Ostalbkreis binnen sieben Tagen neu mit Corona infiziert. Damit hat der Landkreis die 7-Tage-Inzidenz von 50 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner überschritten. Das Kompetenzzentrum Gesundheitsschutz beim Regierungspräsidium Stuttgart hatte noch am Donnerstagabend die Überschreitung der "Inzidenz 50" offiziell bestätigt. Im Rahmen einer Pressekonferenz am Freitagvormittag (23. Oktober 2020) informierte Landrat Dr. Joachim Bläse über die Beschränkungen, die ab Samstag, 24. Oktober 2020 für die Bürgerinnen und Bürger des Ostalbkreises gelten. mehr...
Zur Sicherung der städtebaulichen Entwicklung hat der Gemeinderat der Stadt Bopfingen am 22. Oktober 2020 in öffentlicher Sitzung die nachfolgende Satzung über ein besonderes Vorkaufsrecht nach § 25 Abs. 1 Nr. 2 Baugesetzbuch (BauGB) beschlossen: mehr...
Das Landratsamt Ostalbkreis erlässt gemäß §§ 28 Abs. 1, Abs. 3, 16 Infektionsschutzgesetz (IfSG), §§49 ff. des Polizeigesetzes Baden-Württemberg (PolG), §§ 2, 19 Abs. 1 Nr. 3, 20 Abs. 1 Satz 1 Landesverwaltungsvollstreckungsgesetz (LVwVG), i. V. m. § 1 Abs. 6a  Infektionsschutzgesetzzuständigkeitsvorordnung und § 20 der Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 (Corona-Verordnung - CoronaVO) vom 23.06.2020 in der Fassung vom 18.10.2020 folgende Allgemeinverfügung weitergehende Maßnahmen des Ostalbkreises: mehr...

Bürgerstiftung Bopfingen

Wir brauchen Ihre Unterstützung! Engagieren Sie sich als Stifterin oder Stifter für die Bürgerstfitung Bopfingen. Alle Informationen rund um die Bürgerstiftung finden Sie hier.

Bankverbindung:
Bürgerstiftung Bopfingen
IBAN: DE23614500501001084385
BIC: OASPDE6AXXX
Verwendungszweck: Bürgerstiftung Bopfingen
(bitte ab 200,00 € Euro angeben, ob Spende oder Zustiftung)


Kontakt

Stadt Bopfingen
Marktplatz 1
73441 Bopfingen

Fon: +49(0) 7362 801-0
Fax: +49(0) 7362 801-99
infobopfingen@bopfingen.de


Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag bis Freitag:
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag:
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Hinweis: Aufgrund aktueller Corona-Lage sind Rathaus-Besuche nur auf Terminvereinbarung möglich.


Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Freitag:
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag:
16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Donnerstag:
16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Hinweis: Aufgrund aktueller Corona-Lage sind Rathaus-Besuche nur auf Terminvereinbarung möglich.


Das Wetter in Bopfingen


Vorfreude auf die nächste Ipfmesse:

Ipfmesse - Kettenkarussell

02. Juli 2021

Countdown bis zur Eröffnung


Bopfingen - Stadt am Ipf

Bopfingen und der Ipf

Arbeitsplätze, Bauland, Schulen, Einzelhandel, Geschichte - Bopfingen, die ehemalige freie Reichsstadt mit ihrem Wahrzeichen, dem einzigartigen Ipf, bietet alle Vorzüge einer großen Kleinstadt.

Schauen Sie sich auf unseren neuen Internetseiten um!


Corona: Allgemeinverfügung des Landratsamts Ostalbkreis über weitergehende Maßnahmen

Das Landratsamt Ostalbkreis erlässt gemäß §§ 28 Abs. 1, Abs. 3, 16 Infektionsschutzgesetz (IfSG), §§49 ff. des Polizeigesetzes Baden-Württemberg (PolG), §§ 2, 19 Abs. 1 Nr. 3, 20 Abs. 1 Satz 1 Landesverwaltungsvollstreckungsgesetz (LVwVG), i. V. m. § 1 Abs. 6a  Infektionsschutzgesetzzuständigkeitsvorordnung und § 20 der Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 (Corona-Verordnung - CoronaVO) vom 23.06.2020 in der Fassung vom 18.10.2020 folgende Allgemeinverfügung über weitergehende Maßnahmen:

Allgemeinverfügung über weitergehende Maßnahmen des Ostalbkreises ((147,9 KB))

Die Stadt Bopfingen bittet um Beachtung.

Live-Sonderkonzert: "BASS - BÄSSER - BOPFINGEN"

25. Oktober 2020

»BASS · BÄSSER · BOPFINGEN « - Concert for deep black voice –
so lautet der Titel des Konzerts. In einer breiten Palette durch alle Stilepochen von der Alten Musik über Klassik und Romantik interpretiert Patrick Simper dabei an der Seite von Prof. Alois Seidlmeier von der Staatlichen Hochschule für Musik in Karlsruhe sowohl große Opernarien als auch schlichte und ergreifende Chansons. Neben bekannten Komponisten wie Mozart, Händel, Wagner und Verdi kommen auch überraschende Klänge zur Aufführung.
 
Die Presse schreibt über den Künstler:
„Patrick Simper ist ein sehr stimmgewaltiger, eindringlich gestaltender und deklamierender Interpret, der mit seiner kultivierten, dunkel timbrierten Stimme und hohen Gestaltungskraft für sich einnimmt.“
„Es ist schwer, sich der Faszination von Patrick Simpers Stimme zu entziehen. Samtig weich zieht sie in Bann“
 
Seit seinem Operndebüt in der Rolle des Osmin in Mozarts „Entführung aus dem Serail“ ist Patrick Simper als Opern- und Konzertsänger international unterwegs. Wichtige Stationen seines künstlerischen Wirkens sind Staatstheater München, Bayreuther Festspiele, Paris, Rom, Tokyo, Abu Dhabi, Moskau und Mexico City.
 
Patrick Simper interpretiert Werke aller Epochen und Stilrichtungen. Eine seiner außergewöhnlichen Fähigkeiten ist die Darstellung und Charakterisierung der unterschiedlichsten Persönlichkeitstypen auf der Bühne.
Sein klassisches Bühnenrepertoire spannt den großen Bogen von italienischen Opern wie Verdis „Don Carlos“ und „Nabucco“ über Richard Wagner bis hin zu komödiantischen Rollen, die er mit gleichermaßen überzeugender Darstellungskraft und seiner markanten schwarzen Bass-Stimme auf der Bühne zum Leben erweckt.
 
Die Veranstaltung wird am 25.Oktober 2020 um 17 Uhr in der Stadtkirche stattfinden.
 
Genießen Sie einen Abend, der sie zu einer meditativen, stimmungsvollen Einkehr einlädt und mit seinem Querschnitt besinnliche, spirituelle und lebensbejahende Kompositionen bietet.
 
Die begrenzt verfügbaren Karten erhalten Sie im TUI Reisebüro Bopfingen vor Ort oder telefonisch während der Öffnungszeiten

Lesung mit Sky Du Mont

30. Oktober 2020

Neue Uhrzeiten für die Lesung mit Sky du Mont

Wie bereits mitgeteilt, wurde die Lesung mit Sky du Mont auf Freitag, 30. Oktober 2020 in die Stauferhalle verschoben. Aufgrund der neuesten Corona-Verordnungen für das Land Baden-Württemberg und der damit einhergehenden Personenbeschränkung bei Veranstaltungen, kann die Lesung nicht wie geplant stattfinden.

Glücklicherweise hat sich Sky du Mont dazu bereit erklärt, an diesem Abend zwei Lesungen zu geben, damit wir die Personenanzahl entzerren können. Die 1. Lesung beginnt um 18.30 Uhr (Einlass 18 Uhr), die 2. Lesung beginnt um 20.30 Uhr (Einlass 20.00 Uhr). Wir bedanken uns hier schon im Vorfeld für das Verständnis der Besucher.

Nur so können wir sicher gehen, dass sämtliche Hygiene- und Abstandsbestimmungen eingehalten werden können. Sky du Mont freut sich schon sehr auf den Auftritt in Bopfingen und hätte es sehr bedauert, wenn dieser hätte abgesagt werden müssen.
Wir bitten daher alle Karteninhaber, sich bis Donnerstag, 23.10.2020 bei der Stadt Bopfingen unter 07362–80111 oder kultur@bopfingen.de zu melden und uns mitzuteilen, zu welcher Uhrzeit sie an der Lesung teilnehmen möchten.

Bitte melden Sie sich in jedem Fall, da sonst die Gefahr besteht, dass Ihre Karten ihre Gültigkeit verlieren.

Die Stadt Bopfingen freut sich auf zwei tolle Lesungen mit Sky du Mont und mit dem nötigen Abstand.


Summer Vibes 2021 mit Nico Santos live im Stadtgarten Bopfingen

17. Juli 2021

Die „Summer Vibes“ sind die größte kulturelle Veranstaltung in Bopfingen. Max Giesinger, Christine Stürmer oder 2019 der belgische Superstar Milow – sie alle haben bereits fantastische Konzerte in der einzigartigen Atmosphäre des neu gestalteten Stadtgartens gegeben. In diesem Jahr sollte am 18. Juli einer der erfolgreichsten deutschen Singer/Songwriter auf der Bühne im Stadtgarten stehen. Aber auch die Summer Vibes fallen den Coronaumständen zum Opfer. Weil bis zum 31. August keine Großveranstaltungen stattfinden dürfen, muss auch das Konzert mit Nico Santos im Stadtgarten, das ursprünglich am 18. Juli hätte stattfinden sollen, verschoben werden. Dieser Schritt wurde so lange wie möglich herausgezögert und ist den Verantwortlichen des Konzertes auch nicht leicht gefallen. Doch die aktuellen Entwicklungen lassen keine andere Entscheidung zu.

Das Open-Air-Konzert mit Nico Santos wird daher auf das kommende Jahr verschoben und findet am Samstag, 17.Juli 2021 statt. Alle bereits gekauften Tickets behalten für den Ersatztermin ihre Gültigkeit und müssen nicht umgetauscht werden. Der Vorverkauf läuft weiter und Tickets für nächstes Jahr können weiterhin vor Ort oder online erworben werden. Fragen rund um das Konzert können gerne per Mail an kultur@bopfingen.de gestellt werden.

Für alle die es aber kaum noch erwarten können Nico Santos live zu sehen: Das Tauschkonzert auf Vox geht in eine neue Runde: Bei „Sing meinen Song“ zeigen sich die Künstler erneut kreativ und mutig. Die einen singen in einer fremden Sprache, die anderen über ihre Kindheit. Und einer dieser Künstler ist Nico Santos. Die siebte Staffel startet am Dienstag, 05. Mai um 20.15 Uhr. So gibt es schon mal einen kleinen Vorgeschmack was die Besucher nächstes Jahr im Stadtgarten erwarten wird.

Die Vorfreude auf einen einmaligen Abend mit Nico Santos in Bopfingen im nächsten Jahr im Hochsommer dürfte bei vielen schon riesig sein.

Weitere Infos und Tickets unter www.events-am-ipf.de.