Aktuelles aus Bopfingen

In Baden-Württemberg wird das Volksbegehren Artenschutz − „Rettet die Bienen“ über das „Gesetz zur Änderung des Naturschutzgesetzes und des Landwirtschafts- und Landeskulturgesetzes“ durchgeführt. mehr...
Die Meldebehörde darf gemäß § 50 Absatz 1 des Bundesmeldegesetzes (BMG) Parteien, Wählergruppen und anderen Trägern von Wahlvorschlägenim Zusammenhang mit Wahlen und Abstimmungen auf staatlicher und kommunaler Ebene in den sechs der Wahl oder Abstimmung vorangehenden Monaten Auskunft aus dem Melderegister über Vor- und Familiennamen, Doktorgrad und Anschrift von Gruppen von Wahlberechtigten erteilen, soweit für deren Zusammensetzung das Lebensalter bestimmend ist. mehr...
Meldung vom 19.09.2019

Zöbingen – Kerkingen ist gesperrt

Die Landesstraße 1060 wird seit Montag in zwei Abschnitten saniert. Das Regierungspräsidium Stuttgart lässt an der Landesstraße 1060 zwischen Zöbingen und Kerkingen die Fahrbahndecke erneuern, in zwei Bauabschnitten. Der rund drei Kilometer lange Sanierungsabschnitt weist im Fahrbahnbereich Verdrückungen und Flickstellen auf, sodass der Asphaltbelag auf dem gesamten Streckenabschnitt erneuert wird. mehr...

Veranstaltungen


Kontakt

Stadt Bopfingen
Marktplatz 1
73441 Bopfingen

Fon: +49(0) 7362 801-0
Fax: +49(0) 7362 801-99
infobopfingen@bopfingen.de


Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag bis Freitag:
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag:
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr


Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Freitag:
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag:
16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Donnerstag:
16:00 Uhr bis 18:00 Uhr


Das Wetter in Bopfingen


Vorfreude auf die nächste Ipfmesse:

Ipfmesse - Kettenkarussell

03. Juli 2020

Countdown bis zur Eröffnung


Bopfingen - Stadt am Ipf

Bopfingen und der Ipf

Arbeitsplätze, Bauland, Schulen, Einzelhandel, Geschichte - Bopfingen, die ehemalige freie Reichsstadt mit ihrem Wahrzeichen, dem einzigartigen Ipf, bietet alle Vorzüge einer großen Kleinstadt.

Schauen Sie sich auf unseren neuen Internetseiten um!


Europawahl und Kommunalwahlen am 26. Mai 2019

Am Sonntag, 26. Mai 2019 fanden die Wahl zum Europäischen Parlament (Europawahl) sowie die Kommunalwahlen in Baden-Württemberg statt. Die Wahlergebnisse in der Stadt Bopfingen werden unter folgendem Link veröffentlicht:

Europawahl/Kommunalwahlen am 26. Mai 2019 - Ergebnisse in Bopfingen

Weitere Ergebnisübersichten finden Sie hier:

Europawahl:

Vorläufiges Ergebnis der Europawahl nach Wahlbezirken ((71 KB))

Kreistagswahl:

Vorläufiges Gesamtergebnis nach Wahlbezirken ((69 KB))
Wahlergebnis nach Wahlbezirken - CDU ((66 KB))
Wahlergebnis nach Wahlbezirken - SPD ((66 KB))
Wahlergebnis nach Wahlbezirken - FW Ostalb ((66 KB))
Wahlergebnis nach Wahlbezirken - GRÜNE ((66 KB))
Wahlergebnis nach Wahlbezirken - LINKE ((65,5 KB))
Wahlergebnis nach Wahlbezirken - FDP ((65,5 KB))
Wahlergebnis nach Wahlbezirken - AfD ((65,5 KB))

Gemeinderatswahl:

Vorläufiges Gesamtergebnis inklusive gewählter Bewerberinnen und Bewerber ((90,2 KB))
Berechnung Sitzverteilung ((82,9 KB))
Vorläufiges Gesamtergebnis nach Wahlbezirken ((66,5 KB))
Wahlergebnis nach Wahlbezirken - CDU ((84 KB))
Wahlergebnis nach Wahlbezirken - SPD ((80 KB))
Wahlergebnis nach Wahlbezirken - Freie Wähler ((79,5 KB))


Kultur-Events

März bis September 2019

Kultur & Eventflyer März bis September 2019

Alle Events und kulturellen Veranstaltungen digital in der Übersicht finden Sie hier ((5,258 MB)).

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite www.events-am-ipf.de.


40 Jahre Städtische Musikschule Bopfingen

1. Januar bis 31. Dezember 2019

Die Städtische Musikschule Bopfingen feiert im Jahr 2019 mit zahlreichen Veranstaltungen ihr 40-jähriges Jubiläum:

29. März 2019 um 18.00 Uhr in der Schule am Ipf - Musikschule:
Feierstunde

31. März 2019 um 14.00 Uhr in der Schule am Ipf - Musikschule:
Musikschultag - Tag der offenen Tür

4. Mai 2019 um 20.00 Uhr im Evang. Gemeindehaus Bopfingen:
Französischer Abend

11. Mai 2019 um 19.30 Uhr in der Schule am Ipf - Musikschule:
Offene Bühne

28. Juni 2019 um 19.00 Uhr in der Schule am Ipf - Musikschule:
EASY - Musik zur Unterhaltung

30. Juni 2019 um 17.00 Uhr in der Evang. Stadtkirche St. Blasius
Festliches Konzert mit Trompete und Orgel

21. Juli 2019 um 17.00 Uhr in der Schule am Ipf - Musikschule:
Sommerkonzert

14. September 2019 um 20.00 Uhr in der Schule am Ipf - Musikschule:
Konzert: Ensemble 87

3. Oktober 2019 um 19.30 Uhr in der Aula im Bildungszentrum:
Percussionkonzert

9. Oktober 2019 um 19.30 Uhr in der Schule am Ipf - Musikschule:
Klavierabend

17. November 2019 um 18.00 Uhr in der St. Josephskirche:
Jubiläumskonzert mit dem Oettinger Kammerorchester und dem Chor der Musikschule

14. Dezember 2019 um 16.30 Uhr in der Katharinenkirche:
Konzert: Musik im Advent


Bopfinger Heimattage

11. bis 13. Oktober 2019

Das große Herbstfestival mit historischem Spektakel, kulturellen Veranstaltungen, Kunst und Musik, Landsknechtslagern, Kneipentour, Showacts, Kulinarischen Genüssen, tollem für Kinder, Handwerkermarkt, Krämermarkt und vielem mehr lockt jährlich tausende Besucher in die Stadt am Ipf. 

Lassen Sie sich durch Impressionen beeindrucken und seien Sie Gast, wenn sich auch im kommenden Oktober Landsknechte und Burgfräulein mit Musikern und Künstlern, Gästen und Gruppen auf den Straßen Bopfingens tümmeln. Seien Sie Gast beim Herbsthighlight unterm Ipf.

Alle Informationen rund um die Heimattage finden Sie unter www.events-am-ipf.de.

Musik pur in der City - Kneipentour „City Sounds“ steigt an den Bopfinger Heimattagen

12. Oktober 2019

Bereits zum 5. Mal steigt im Rahmen der Bopfinger Heimattage am Samstag, 12. Oktober ab 20:30 Uhr die Kneipentour „City Sounds“. Insgesamt zwölf Bands und DJ´s in elf Locations sorgen für tolle Sounds und machen das erfolgreiche musikalische Highlight ganz sicher wieder zu einem einzigartigen Erlebnis. Ganz nach dem Motto „Einmal zahlen, überall Musik erleben“ wird sich auch in diesem Jahr die Bopfinger Innenstadt mit ihren Gasthäusern, Schänken und Locations in ein regelrechtes Festival der Live-Musik verwandeln.

Der Eintritt kostet im Vorverkauf 7,-- Euro, an der Abendkasse 10,-- Euro. Eintrittsbänder gibt es im Vorverkauf ab 2. September im Rathaus, beim Sonnerwirt, Felice, Café Mayer, Farben Hilkert und natürlich online unter www.events-am-ipf.de. Für Kurzentschlossene sind Eintrittsbänder am Abend an jeder Location zu erwerben.
 
Auch dieses Jahr gilt wieder: Die Mischung machts. Unterschiedlichste Genres von Elektro bis zur klassischen Rockmusik bieten für jeden Musikgeschmack genau das richtige.
Binnen weniger Minuten sind alle Locations auf kürzester Distanz zu Fuß erreichbar.
 
Bei „Marica“ im Bürgerstüble spielt die Band „Unskilled“ Rockklassiker und Chart-Hits der 70er bis heute. „Zartbitter“ sind mit Classic-Rock und Balladen in der Schranne zu hören. Dort darf zuvor die Bandsland-Band „Troublemakers“ ran.
Oldies, Schlager, Rock und Heavy bringen „The Ma-Mas“ ins Ipflöchle.
Das DJ Orbit Team sorgt für Dance in Mayers Club auf dem Marktplatz. Beim „Sonnenwirt“ gibt es stimmungsvollen Rock und Pop von Micha & Reini.
DJ Diabolo lässt mit heißen Elektrosounds den Bopfinger „Underground“ in der Tiefgarage der Bopfinger Bank beben. „Wild One“ liefern absolute Rockklassiker bei Da Felice ab.
Den Mix aus alten Rockabilly – Classics und modernen Highlights mit typischem Vintage-Touch bieten die Primebeats im Atelier Orsa, am Marktplatz. Steve Rödel bringt handfesten Rock & Roll ins „Lamm“.
Das CRA-Team mischt die Schmiede musikalisch auf. Erstmalig dabei ist in diesem Jahr auch das „Kreuz & quer“. Lee Mayall & Bank bieten Pop, Funk und Soul der Extraklasse.
 
Unter 16-Jährigen ist der Zutritt zu den Locations nur mit Erziehungsberechtigten gestattet.


Die Nacht der 1.000 Kerzen auf Schloss Baldern

20. September 2019

Schloss Baldern und Wallerstein Gardens bei Nacht erleben! Den Sommer nochmal so richtig zelebrieren – das wollen wir mit dem vielleicht romantischsten Event der gesamten Region -  Der Nacht der 1000 Kerzen auf Schloss Baldern und in Wallerstein Gardens. Erhellt durch den Schein tausender Kerzen dürfen Besucher an diesem einen Abend nach den offiziellen Öffnungszeiten durch die herrschaftlichen Räume des Schlosses sowie durch Wallerstein Gardens wandeln und die unvergleichlich romantische Atmosphäre  bei Nacht und Kerzenschein spüren. Besuchern bieten wir die einmalige Möglichkeit, die Außenbereiche mit Schlosshof, Schlosscafé, Marstall und Garten sowie die Prunkräume des Schlosses zwischen 19:00 Uhr und 23:00 Uhr zu durchwandeln. Zwischen der beeindruckenden Atmosphäre des Gartens und des Schlosses dürfen sich Besucher auf ein weiteres Highlight freuen, denn mit der Band „El Grupo Alegria“ kommt die Stimmung lauer Sommernächte und mediterranen Flairs in den Schlosshof. Mit rhythmischen Gitarrenklängen und beeindruckendem Gesang sorgen sie für Konzertatmosphäre pur. Mit aktuellen Hits und Rockklassikern sorgen zudem „Bruno und Andrea“ für wunderbare Stimmung. Eine Nacht voller Musik und guter Laune in unvergleichlichem Ambiente. Das Schlosscafé-Team bewirtet Sie mit Getränken, Kaffeespezialitäten und kleinen Snacks. Das Bücher- und Handelsregalteam versorgt die Gäste mit erlesenen Weinen aus den Partnerstädten Frankreichs und Italiens. Für Flammkuchen und weiteres Catering ist reichlich gesorgt. Wir freuen uns auf einen genussvollen Abend.
 
DATEN UND FAKTEN:
Die Nacht der 1000 Kerzen - Eine Veranstaltung von Fürst Wallerstein
Location: Schloss Baldern und Wallerstein Gardens, Schlossparkstraße 12, 73441 Bopfingen-Baldern
Datum: Freitag, 20.09.2019
Beginn: Ab 19:00 Uhr
Ende: Ca. 23:00 Uhr
Parken: Bitte parken Sie auf den ausgewiesenen Flächen. Für Fahrgemeinschaften wären wir sehr dankbar, um Parkplätze zu sparen. Ein Shuttlebus steht von 18:30 Uhr bis 23:30 Uhr zur Verfügung. Parken ist auf dem Areal des Schlossparks und auf der Wiese vor dem Sportplatz des Ortes Baldern möglich (Aus Richtung Bopfingen kommend, Ortseingang rechts. Hier startet auch der Busshuttle).
 
INFOS ZU DEN TICKETS:
Vorverkauf: 20 € pro Ticket
Abendkasse: 22 € pro Ticket
Vorverkaufsstellen: Schloss Baldern, Bücher- und Handelsregal Bopfingen, Foto Hirsch in Nördlingen und online unter: www.fuerstwallerstein.de/schlossbaldern


Schloss Baldern

Events 2019


KATRIN BAUERFEIND - LIVE: "Liebe: Die Tour zum Gefühl"

27. November 2019

Katrin Bauerfeind moderiert, schreibt und bringt Menschen zum Lachen und Nachdenken zugleich. In ihrem neuen Live-Programm geht es um nichts weniger als das größte aller Gefühle: die Liebe! Ohne Kitsch, dafür mit viel Humor. Mit Ihrem neuen Programm macht Sie auch in Bopfingen halt und tritt damit am Mittwoch, 27. November 2019 um 20.00 Uhr in der Schranne im Rathaus auf. Karten sind zu einem Preis von 27,40 Euro online unter www.events-am-ipf.de oder im Rathaus Foyer erhältlich.

Dieser Abend ist Viagra fürs Herz und ein Gegengift zur dunklen Lage da draußen. Lachen für die Liebe! Denn um die geht’s im ersten Stand-up-Programm von Katrin Bauerfeind. Nach einem erfolgreichen Tourneeauftakt im Frühjahr setzt sie die Tour im Herbst 2018 fort. Die Liebe. In allen Facetten. Eigenliebe, Nächstenliebe, Hassliebe, Tierliebe, Liebe zu Freunden und zur Heimat, aber auch Liebe im Sinne von knutschen, fummeln, vögeln und richtigem Sex.

Katrin Bauerfeind widmet sich den unglaublich komischen Seiten dieses Gefühls und fragt sich, wo die Liebe herkommt, wo sie hingeht, wenn sie weg ist, wie man sie findet, verliert und wieder neu entdeckt, und was es überhaupt damit auf sich hat. Denn, ob auf Tinder, Netflix oder womöglich sogar in der echten Welt, wir alle suchen diese Momente, in denen wir staunend vor dem Leben stehen und denken, wie fucking groß, einmalig und überwältigend es sein kann. Und wie umwerfend der Mensch.

Wann hatten Sie das das letzte Mal? Und wie oft hatten Sie zuletzt »Stress« und »leider keine Zeit«? Nach diesem Abend werden Sie womöglich einer Freundin eine SMS schicken »Ich hab nächste Woche total viel zu tun, aber wir treffen uns trotzdem!«, Sie werden vielleicht Ihre Eltern anrufen: »Ich wollte euch nur sagen, dass ich euch liebe«. Aber unter  Umständen denken Sie auch über den anderen Menschen in Ihrer Wohnung: »Es macht mich irre, wie sie beim Essen die Gabel hält« oder »Es nervt mich zu Tode, wie laut er telefoniert und wie blöd er immer die Wäsche aufhängt!«.

Sie kommen möglicherweise durch Katrin Bauerfeind zu dem Schluss »Ich brauche was Neues, Anderes, Größeres, Besseres! Ich will endlich wieder, dass das Leben hüpft!« Der Abend ist also auch für Sie nicht ohne Risiko. Aber wer nichts wagt, kriegt keine Liebe.

Katrin Bauerfeind erfand vor Jahren mit »Ehrensenf« das Internet, und absolvierte anschließend eine Humorgrundausbildung als Teil der Harald Schmidt Show. Seit zehn Jahren tragen verschiedene Sendungen im Fernsehen ihren Namen, zuletzt zum Beispiel »Bauerfeind assistiert« und    »Bauerfeind – die Leseshow«.
 
Sie hat bereits drei Bestseller geschrieben »Mir fehlt ein Tag zwischen Sonntag und Montag – Geschichten vom schönen Scheitern«, »Hinten sind Rezepte drin – Geschichten, die Männern nie passieren würden« und aktuell »Alles kann, Liebe muss – Geschichten aus der Herzregion«. 

»Liebe: Die Tour zum Gefühl« ist ihr erstes Stand-up-Programm.
 
Die Stadt freut sich sehr Frau Bauerfeind, die gebürtig aus Aalen stammt, in Bopfingen begrüßen zu dürfen und mit ihr einen im wahrsten Sinne Liebe-vollen Abend zu verbringen.

Weite Informationen und Tickets unter www.events-am-ipf.de.