Aktuelles aus Bopfingen

Meldung vom 22.08.2019

Neue Stellenausschreibungen

Bei der Stadt Bopfingen sind folgende Ausbildungsstellen zu besetzen: Ausbildungsberuf "Bachelor of Arts (B.A.) - Public Management - Gehobener Verwaltungsdienst - Innenverwaltung", Auszubildender als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) in der Kommunalverwaltung, Berufspraktikum zum Kinderpfleger (m/w/d) in einem städtischen Kindergarten. mehr...
Die Verwaltungsgemeinschaft Bopfingen / Kirchheim a.R. / Riesbürg hat am 25.06.2019 in öffentlicher Sitzung aufgrund von § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) beschlossen den Flächennutzungsplan zu ändern. Darüber hinaus hat die Verwaltungsgemeinschaft in selbiger Sitzung den Vorentwurf der o. g. Flächennutzungsplanänderung gebilligt. mehr...
Meldung vom 22.08.2019

Wohnung zu vermieten

3-Zimmer-Wohnung in Bopfingen-Aufhausen mit 71 m² Wohnfläche langfristig zu vermieten. mehr...

Veranstaltungen


Kontakt

Stadt Bopfingen
Marktplatz 1
73441 Bopfingen

Fon: +49(0) 7362 801-0
Fax: +49(0) 7362 801-99
infobopfingen@bopfingen.de


Unterriffingen

Unterriffingen liegt an der alten Römerstraße zwischen Oberdorf und Neresheim am nordöstlichen Rand des Härtsfeldes.

Funde aus der Jungsteinzeit bezeugen eine frühe Besiedlung der Ortschaft, die sich auf einer Rodungsinsel befindet. Zur ehemaligen Gemeinde Unterriffingen gehören das Dorf Unterriffingen, der Weiler Oberriffingen und das Gehöft Ungnad.

Unterriffingen wurde 1975 eingemeindet. Heute leben ca. 460 Menschen in dem beschaulichen Ort.

Aus keltischer Zeit sind unter anderem Grabhügel bekannt. Die umliegenden Wälder gelten als ergiebige Quelle für Bodenfunde dieser Epoche.

 
powered by ITEOS