Aktuelles aus Bopfingen

Meldung vom 21.11.2019

Einladung zur Bürgerwerkstatt

Die Stadt Bopfingen lädt alle Bürgerinnen und Bürger recht herzlich zur „Bürgerwerkstatt“ am Donnerstag, 28. November 2019, 19.00 Uhr ins Rathaus ein. Die Stadt Bopfingen muss sich in vielen Themenfeldern der Stadtentwicklung mit neuen Herausforderungen und Bedürfnissen auseinandersetzen. Gegenwärtige Herausforderungen wie z.B. demographischen Wandel, Digitalisierung, Klimawandel etc. stellen die Kommunen vorkomplexe Zukunftsfragen, auf die inhaltlich gute und lokale Antworten gefunden werden müssen. Dies soll mit verschiedenen Akteuren und deren unterschiedlichen Perspektiven und Kompetenzen erfolgen, um Lösungen auf offene Zukunftsfragen zu entwickeln. mehr...
Ganz im Sinne des Sprichwortes „neues Jahr – neues Glück“ ermöglicht das Regionalbudget, welches im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe des Bundes „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ in Baden-Württemberg umgesetzt wird, ab 2020 neue Fördermöglichkeiten in der LEADER-Jagstregion. mehr...
Am kommenden Sonntag, 17. November 2019 finden anlässlich des Volkstrauertages folgende Gedenkfeiern statt: mehr...

Veranstaltungen


Kontakt

Stadt Bopfingen
Marktplatz 1
73441 Bopfingen

Fon: +49(0) 7362 801-0
Fax: +49(0) 7362 801-99
infobopfingen@bopfingen.de


Ableser für städtische Wasseruhren gesucht

Die Stadt Bopfingen sucht für das Innenstadtgebiet/Kernstadt mit 440 Wasseruhren Ableser. Das Ablesegebiet ist auch teilbar in je 220 Wasseruhren. Die Ablesung erfolgt in der Zeit vom 19. Dezember 2019 bis zum 8. Januar 2020.

Diese kurzfristige Beschäftigung eignet sich sowohl für Frauen als auch Männer, für rüstige Rentner, Hausfrauen, Studenten und Schüler ab 18 Jahren.

Interessenten können sich bis spätestens 8. November 2019 bei der Stadt Bopfingen – Kämmerei/Steueramt, Marktplatz 1, 73441 Bopfingen bewerben. Nähere Auskünfte erhalten Sie bei Frau Bahmann, Telefon 801-25.

 
powered by DIKO