Neueröffnung der Schmiede - Helfen Sie mit!

SCHMIEDE RELOADED - Eine engagierte Gruppe Bopfinger Jugendlicher hat den Verein "Schmiede e.V." gegründet und die Kultkneipe neu eröffnet. Helfen Sie mit! Auf der Fundraising-Plattform "Gut für die Ostalb" der Kreissparkasse Ostalb können Sie online spenden.


Aktuelles aus Bopfingen

Meldung vom 19.06.2019

Verkehrsregelung am Rutenfest 2019

Der Umzug wird ab 13.15 Uhr in der Schmiedgasse und Bachgasse aufgestellt und verläuft wie in den vergangenen Jahren über die Hauptstraße, Vordere Pfarrgasse in den Stadtgarten. Die oben genannten Straßen werden hierzu für den Verkehr gesperrt. mehr...
Meldung vom 19.06.2019

Sperrung der Hauptstraße

Die Stadtverwaltung informiert, dass am Sonntag, 23. Juni 2019 anlässlich einer Veranstaltung die Hauptstraße in Bopfingen, Haus Nr. 1 (Bopfinger Bank) bis Haus Nr. 40 (Lebensmittel Öztürk) in der Zeit von 17.00 bis 23.00 Uhr voll gesperrt ist. mehr...
Wer die Natur liebt, wem der Erhalt unserer wertvollen Streuobstbestände am Herzen liegt und wer sich generell für Naturschutz, ökologische Zusammenhänge und den Obst- und Gartenbau interessiert, kann sich ab sofort bei der Obst- und Gartenbauberatungsstelle des Landratsamts Ostalbkreis in Ellwangen für den nächsten Fachwartekurs anmelden. mehr...

Veranstaltungen


Kontakt

Stadt Bopfingen
Marktplatz 1
73441 Bopfingen

Fon: +49(0) 7362 801-0
Fax: +49(0) 7362 801-99
infobopfingen@bopfingen.de


Betreuungsangebot „Verlässliche Grundschule“ Schuljahr 2019/2020

Schon jetzt möchten wir die Eltern der (künftigen) Grundschulkinder auf das Betreuungsangebot „Verlässliche Grundschule“ für das Schuljahr 2019/2020 aufmerksam machen. Das Betreuungsangebot soll den Bedürfnissen von Eltern Rechnung tragen, die aufgrund beruflicher oder anderer Verpflichtungen eine verlässliche Betreuung ihrer Kinder benötigen.

Die Stadt Bopfingen bietet dieses Betreuungsangebot an allen Grundschulen an, wobei folgende Rahmenbedingungen gelten:

1. Die Betreuung im Rahmen der „Verlässlichen Grundschule“ wird nur an Schultagen von Montag bis Freitag und je nach Bedarf an der Schule zwischen 7.00 bis 13.00 Uhr, jeweils mit Unterbrechung während der Unterrichtszeit angeboten. Die Anmeldung erfolgt verbindlich für ein ganzes Schuljahr.

2. Die Gruppengröße liegt bei mindestens 12 Kindern. Darunter kann das Angebot nicht stattfinden.

3. Der monatliche Elternbeitrag, der für 11 Monate eines Schuljahres zu entrichten ist, wurde festgesetzt auf
30,00 € für Familien mit einem Kind unter 18 Jahren,
22,50 € für Familien mit zwei Kindern unter 18 Jahren, und
20,00 € für Familien mit drei und mehr Kindern unter 18 Jahren, die in der Familie leben.

Anmeldungen nimmt Frau Gerner von der Stadtverwaltung entgegen (Telefon 801-20).

 
powered by ITEOS