Aktuelles aus Bopfingen

Gemäß § 9 Abs. 2 Gaststättenverordnung (GastVO) beginnt die Sperrzeit in Schank- und Speisegaststätten sowie in öffentlichen Vergnügungsstätten in der Nacht vom Rosenmontag (24. Februar 2020) zum Fastnachtsdienstag (25. Februar 2020) um 5.00 Uhr. mehr...
Im Dezember 2019 wurde erstmals Schulunterricht zum Thema Saubere Ostalb durchgeführt. „Die Sensibilisierung von Kindern ist besonders wichtig, da bereits die Kleinsten lernen sollten, richtig mit Abfällen umzugehen“, so Landrat Klaus Pavel. Deshalb wurde der Schulunterricht zur Kampagne Saubere Ostalb ins Leben gerufen. Begonnen wurde im Dezember 2019 mit der Grundschule in Mögglingen. mehr...
Am Donnerstag, 23. Januar 2020 bietet das EnergiekompetenzOstalb e.V. in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg von 14.30 bis 17.45 Uhr im Rathaus der Stadt Bopfingen, im Besprechungszimmer, eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung zu den Themen Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und Lüftung, Förder- und Zuschussmöglichkeiten sowie zum Einsatz von erneuerbaren Energien an. mehr...

Veranstaltungen


Kontakt

Stadt Bopfingen
Marktplatz 1
73441 Bopfingen

Fon: +49(0) 7362 801-0
Fax: +49(0) 7362 801-99
infobopfingen@bopfingen.de


Öffentliche Bekanntmachung: Erstreckungssatzung auf das Gebiet der Städte und Gemeinden Abtsgmünd, Hüttlingen, Kirchheim am Ries, Lauchheim, Neresheim, Oberkochen, Riesbürg und Westhausen

Aufgrund § 4 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg (GemO) vom 24. Juli 2000 in der jeweils gültigen Fassung in Verbindung mit § 26 des Gesetzes über die kommunale Zusammenarbeit (GKZ) vom 16. September 1974 in der jeweils gültigen Fassung sowie in Verbindung mit § 2 des Kommunalabgabengesetzes (KAG) vom 17. März 2005 in der jeweils gültigen Fassung hat der Gemeinderat der Stadt Bopfingen am 19. Dezember 2019 folgende Satzung beschlossen:

§ 1 Erstreckung

(1) Die Satzung der Stadt Bopfingen über die Erhebung von Gebühren für die Erstattung von Gutachten durch den Gutachterausschuss (Gutachterausschussgebührensatzung) in der jeweils gültigen Fassung erstreckt sich auch auf das Gemeindegebiet der Städte und Gemeinden Abtsgmünd, Hüttlingen, Kirchheim am Ries, Lauchheim, Neresheim, Oberkochen, Riesbürg und Westhausen.

(2) Ergänzend zu Absatz 1 erstreckt sich die Satzung über die Erhebung von Verwaltungsgebühren (Verwaltungsgebührensatzung) in der jeweils gültigen Fassung für Tätigkeiten des Gemeinsamen Gutachterausschusses bei der Stadt Bopfingen auch auf das Gemeindegebiet der Städte und Gemeinden Abtsgmünd, Hüttlingen, Kirchheim am Ries, Lauchheim, Neresheim, Oberkochen, Riesbürg und Westhausen.

§ 2 Inkrafttreten und Gültigkeit

Diese Satzung tritt am 1. Juli 2020 in Kraft.

Bopfingen, den 3. Januar 2020

gez. Dr. Gunter Bühler
Bürgermeister

 
powered by DIKO