Aktuelles aus Bopfingen

Derzeit werden von der NetCom BW in Unterriffingen, Oberriffingen, Hohenberg, Dorfen, Härtsfeldhausen, Jägerhaus, Obere Röhrbachmühle und Untere Röhrbachmühle die Maßnahmen zur Erschließung mit schnellem Internet realisiert. Insgesamt können rund 285 Haushalte von dem Breitbandausbau profitieren. Die Gemeinde stellt in den Ortschaften die passive Infrastruktur zur Verfügung. Die NetCom BW wird als Provider die Glasfasernetze betreiben und verschiedene Telekommunikationsdienstleistungen für Privat- und Gewerbekunden anbieten. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Maßnahmen soll das Breitbandnetz im Oktober 2019 in Betrieb genommen werden. mehr...
Großer Bahnhof bei der Hommel GbR in Bopfingen-Unterriffingen: Gemeinsam drückten am Montag Vormittag (7. Oktober 2019) Wilfried Klenk MdL, Staatssekretär im Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg, Landrat Klaus Pavel, Landtagsabgeordneter Winfried Mack, Bürgermeister Dr. Gunter Bühler, Komm.Pakt.Net-Vorstand Jens Schilling und Net-Com BW-Geschäftsführer Bernhard Palm den symbolischen „roten Knopf“ und nahmen damit die Breitbandtrasse Trochtelfingen-Elchingen in Betrieb. mehr...
Der Gemeinderat der Stadt Bopfingen hat am 26. September 2019 in öffentlicher Sitzung den 2. Entwurf des Bebauungsplans „Gemeines Feld - Erweiterung“, Gemarkung Oberdorf und den Entwurf der zusammen mit diesem aufgestellten Örtlichen Bauvorschriften gebilligt und beschlossen, diesen nach § 4a Abs. 3 BauGB erneut öffentlich auszulegen. mehr...

Veranstaltungen


Kontakt

Stadt Bopfingen
Marktplatz 1
73441 Bopfingen

Fon: +49(0) 7362 801-0
Fax: +49(0) 7362 801-99
infobopfingen@bopfingen.de


Schloss Baldern

Eine Perle des Barock

Schloss Baldnern

Das Schloss Baldern ist ein wahres Meisterwerk barocker Baukunst. Die prachtvollen Salons und Gemächer zeigen das barocke Originalinventar. Eine der größten Waffensammlungen Deutschlands mit europäischen und orientalischen Exponaten aus 5 Jahrhunderten zeigt die Spannungsfelder vergangener Zeiten auf. Neben den Schlossführungen werden auch Küchenführungen und Schlossparkführungen angeboten.

Öffnungszeiten:
Ende März bis Ende Oktober

Dienstag - Freitag:
Schlosscafe: 11.00 - 17.00 Uhr
Schlossführungen: 13.00, 14.00 und 15.00 Uhr

Wochenende, Feiertage und Ferien:
Schlosscafe: 10.00 - 18.00 Uhr
Schlosfführungen: 11.00 - 17.00 Uhr

Für Gruppen werden nach vorheriger Anmeldung auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten jederzeit Führungen angeboten.


Kontakt:

Schloss Baldern
Tel.: 07362/96880

Auf der Seite http://fuerstwallerstein.de/schloss-baldern/ findet man zukünftig alle wichtigen Informationen rund um das Schloss Baldern. Das Schloss Baldern bietet Räumlichkeiten für Feste wie Hochzeiten, Taufen oder Tagungs- und Kongressräume für Unternehmen. Für Besucher und Wanderer ist das Schloss-Café mit dem prächtigen Biergarten im Innenhof des Schlosses täglich geöffnet. Neben regelmäßigen Führungen unter verschiedenen Themenfeldern bietet das Schloss Baldern auch viele weitere Veranstaltungen an, die man zukünftig aktuell einsehen und auch Plätze reservieren kann.

Wallerstein Gardens

Englischer Garten im „Walled Garden“ Stil

Inspiriert durch zahlreiche Gärten in England, hat Prinzessin Anna zu Oettingen-Wallerstein mit viel Liebe und Faszination diesen einzigartigen „Walled Garden“ im Stil des 19. Jahrhundert geschaffen. Die Besucher erwartet eine sensibel ausgesuchte Pflanzenvielfalt, die in allen Vier Jahreszeiten begeistert.

Man wandelt durch verschiedene Gartenräume und wird immer wieder aufs Neue in einer ganz anderen Stimmung und eigenen Welt eingefangen. Daher stammt der Name Walled Garden.

Der Rosengarten mit historischen seltenen Züchtungen, der Geheime Garten, der Schattengarten und die lange Double Border mit unzähligen verschiedenen Staudenarten, die Prinzessin Anna auf all Ihren Reisen gesammelt hat, begeistern.

Der versunkene weiße Garten und ein Ziergarten mit Heilkräutern runden mit der Blue Border und einem prachtvollen Asterngarten die vielen Facetten ab. Prinzessin Anna lag es am Herzen einen Garten zu schaffen, an dem man sich an jedem Tag des Jahres neu erfreuen kann.

Für Garten Liebhaber, passionierte Gärtner und überhaupt jeden Besucher, der Natur liebend ist und die Schönheit eines von Menschenhand so prachtvoll erschaffenen Gartens inmitten der romantischen Schlossanlage liebt, ist dieser neuangelegte Garten in seiner Einmaligkeit in Deutschland immer wieder sehenswert.

Öffnungszeiten:
Ende März bis Ende Oktober

Dienstag - Freitag:
11.00 - 17.00 Uhr
Wochenende, Feiertage und Ferien:
10.00 - 17.00 Uhr

Weitere Infos und Tickets unter www.wallersteingardens.com

 
powered by DIKO