Die Stadt Bopfingen baut für Sie! Schnelles Internet im Stadtgebiet.

Die Stadt Bopfingen baut derzeit und in den nächsten Jahren flächendeckend das schnelle Internet im Stadtgebiet aus. Die Maßnahmen werden durch den Bund und das Land Baden-Württemberg mit hohen Zuschüssen unterstützt. Unser kompetenter Partner für die Umsetzung ist die Arbeitsgemeinschaft EnBW ODR & Bortolazzi Straßenbau GmbH.

Planung Breitbandausbau Schloßberg/Flochberg

Schloßberg/Flochberg

Im vierten Bauabschnitt werden nun jene Gebiete in Schloßberg/Flochberg ausgebaut, bei denen keine oder nur eine geringe Datenübertragungsrate vorhanden ist. Beabsichtigter Baubeginn ist Anfang Oktober.

Bei dem betroffenen Bauabschnitt handelt es sich um folgende Straßen:

Welfenstraße, Hirtenweg, Am Talblick, Stauferstraße, Kaplan-Nagel-Weg, Sonnenstraße
 
Alle betroffenen Grundstückseigentümer werden in den diesen Tagen einen Gestattungsvertrag zur Herstellung eines Hausanschlusses von unserem Partner der EnBW ODR erhalten. Die EnBW ODR ist im Auftrag der Stadt Bopfingen tätig. Die Herstellung dieses Hausanschlusses ist für Sie kostenlos!
 
Bitte nutzen Sie diese einmalige Chance und senden Sie den unterschriebenen Gestattungsvertrag an die EnBW ODR oder an die Stadt Bopfingen zurück.
 
Mit Ihrem Anschluss steigern Sie den Wert Ihrer Immobilie erheblich. Mit dem Anschluss für schnelles Internet machen Sie Ihr Gebäude zukunftsfähig. Unterstützen Sie uns bei der Schaffung einer modernen Infrastruktur für unsere Bürgerinnen und Bürger!
 
Herzlichen Dank!
 
Ihr
 
Dr. Gunter Bühler
Bürgermeister
 
Ihre Ansprechpartner:

Stadt Bopfingen
Klaus Böhm, Telefon 07362 801-56, Mail k.boehm@bopfingen.de
Erster Beigeordneter Andreas Rief, Telefon 07362 801-40, Mail a.rief@bopfingen.de

EnBW ODR
Daniel Brenner, Telefon 07961 82-3121, Mail d.brenner@odr.de

Weitere Informationen zum Breitbandausbau in Bopfingen finden Sie hier.

(Erstellt am 13. September 2023)