Öffentlicher Nah- und Fernverkehr

Bahnverkehr

Mit den drei Bahnhöfen in Aufhausen, Bopfingen und Trochtelfingen entlang der Riesbahn zwischen Aalen und Donauwörth ist das Gemeindegebiet optimal an das regionale Schienennetz angebunden. In Aalen besteht ein Anschluss an das überregionale Fernverkehrsnetz. In West-Ost-Richtung führt die Remsbahn von Stuttgart kommend über Schwäbisch Gmünd nach Aalen und von dort weiter in Richtung München bzw. Nürnberg. In Nord-Süd-Richtung verläuft die Brenzbahn, die Würzburg mit Heidenheim und Ulm verbindet und ebenfalls über Aalen führt.

Busverkehr

Auskünfte zu den Fahrplänen der örtlichen Busunternehmen finden Sie bei den nachfolgenden Stellen:

OstalbMobil GmbH

Beinstraße 5
73430 Aalen
Fax (0 73 61) 5 57 68 15

OVA - Omnibus-Verkehr Aalen

OVA-Bopfingen
Wiesmühlstraße 4
73441 Bopfingen

RBS - Regio Bus Baden-Württemberg

ServicePunkt Aalen
Bahnhofstraße 24-8
73430 Aalen

Fahrbus Ostalb GmbH

Obere Brühlstraße 14
73479 Ellwangen

Öffentlicher Personennahverkehr im Ostalbkreis

Der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) ist eine wichtige Aufgabe des Ostalbkreises, die vom Geschäftsbereich Nachhaltige Mobilität wahrgenommen wird. Der Geschäftsbereich Nachhaltige Mobilität ist Aufgabenträger nach dem ÖPNV-Gesetz. Als ÖPNV-Aufgabenträger hat der Ostalbkreis eine ausreichende Bedienung der Bevölkerung mit Verkehrsleistungen im Öffentlichen Personennahverkehr nach dem Regionalisierungsgesetz sicherzustellen. Dies beinhaltet insbesondere die Planung, Organisation und Finanzierung des ÖPNVs. Der Ostalbkreis ist durch einen Kooperationsvertrag mit der OstalbMobil GmbH verbunden. Der Kreistag setzt den Rahmen für die Finanzierung der OstalbMobil-Tarife (ÖPNV-Höchsttarifsatzung).
Alle wichtigen Informationen zum Öffentlichen Personennahverkehr im Ostalbkreis finden Sie unter nachfolgendem Link auf den Internetseiten des Ostalbkreises.